Download E-books Ellerts Visionen (Perry Rhodan NEO 4) PDF

Das Jahr 2036: Seit sie mit der STARDUST in der Wüste Gobi gelandet sind, werden Perry Rhodan und seine Mannschaft belagert. Immerhin schützt sie eine Energiekuppel, die mit der Technik der außerirdischen Arkoniden errichtet werden konnte, gegen Angriffe. Der Wissenschaftler Crest, einer dieser Außerirdischen, ist schwer erkrankt; Hilfe für ihn gibt es nur auf der Erde. Deshalb hält er sich in Äthiopien auf, wo er intestine versorgt wird, weit entfernt von den Zentren der Welt. Doch die Häscher sind ihm auf der Spur...

In der Wüste Gobi spitzt sich währenddessen die Lage zu. Zahllose Menschen schlagen sich zum Landeplatz der STARDUST durch, sie wollen zu Perry Rhodan stoßen, von dessen Utopien sie begeistert sind. Unter ihnen ist ein junger Mann aus München, der besondere Fähigkeiten besitzt. Sein identify ist Ernst Ellert - und seine imaginative and prescient führt zu einem dramatischen Treffen...

Show description

Read Online or Download Ellerts Visionen (Perry Rhodan NEO 4) PDF

Similar Space Opera books

The Nano Flower (Greg Mandel)

Peter F. Hamilton is one the emerging stars of technology fiction within the nineties. His epic house event, the truth disorder, used to be a big foreign bestseller, whereas his close to destiny thrillers, Mindstar emerging and A Quantum homicide, brought an interesting new hero within the personality of Greg Mandel, a contract operative whose telepathic talents supply him a vital aspect within the excessive tech international of the twenty-first century.

Protector

Phssthpok the Pak were touring for many of his thirty-two thousand years. His undertaking: shop, increase, and safeguard the gang of Pak breeders despatched out into area a few and a part million years ahead of. .. Brennan used to be a Belter, the fabricated from a fiercely self sustaining, just a little anarchic society dwelling in, on, and round an outer asteroid belt.

The Temporal Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

In the past, the astrophysicist Inigo started dreaming scenes from the lifetime of the impressive Edeard, who lived in the Void, a self-contained microuniverse on the center of the galaxy. Inigo’s inspirational desires, shared by means of thousands of hundreds of thousands through the galaxy, gave beginning to a faith: residing Dream.

Feersum Endjinn

Count number Alandre Sessine VII has already died seven occasions. He has just one existence left - one final likelihood to seize his killer. His in simple terms clues element to a conspiracy past his personal homicide. For a disaster is speedy forthcoming the earth from which there's no break out - till a loophole via apocalypse is came upon.

Additional info for Ellerts Visionen (Perry Rhodan NEO 4)

Show sample text content

Wer wusste denn, ob die Rollenverteilung, in der die beiden in der Zentrale aufgetreten waren, den wirklichen Machtverhältnissen entsprach und nicht vielmehr ein inszeniertes Spiel warfare? �Sie dürfen sagen, was once Sie wollen«, sagte Thora kalt. Tamika schwieg einige Minuten. Dann sagte sie: �Ich wollte nicht in Ihre Interessensphäre eindringen, Kommandantin. « Thora biss sich leicht auf die Unterlippe. struggle das eine kalkulierte Beleidigung oder nur eine Unbedachtheit von grenzenloser Naivität? �Die Planetarier liegen durchaus nicht in meiner Interessensphäre«, sagte sie, um das Thema abzuschließen. Kurz darauf zog sie den Aufklärer ein wenig nach oben, und der Ringplanet schälte sich aus der Finsternis. Thora hatte viele Sternensysteme besucht, viele Planeten gesehen. Saturn conflict nett; nichts Besonderes, aber ein angenehmer Anblick. Da ihren Augen alle Anhaltspunkte fehlten, um Entfernungen abzuschätzen, erschien ihr der Ringplanet blass, kontrastarm, ockerfarbig, die Atmosphäre schlierig. Sein Ringsystem bestand aus Eispartikeln, in einigen Ringregionen battle das Eis rein, in anderen von Staubpartikeln verunreinigt. Rauchfahnen und Wirbel in diesem Mahlstrom aus Wasserstoff und Helium, vermengt mit Spuren von Ethan, Methan, Ethylen und Ammoniak. Sommer im Süden. Am Südpol flammten weißblaue Polarlichter auf, ringförmige Lichtgebilde, die sich langsam zusammenzogen und dabei an Intensität gewannen. Sie schauten eine Weile zu. Auf der Nachtseite des Planeten sahen sie, wie lokale Turbulenzen zu einer Allee aus Stürmen zusammenfanden; die elektrischen Spannungen entluden sich in Blitzen, deren Umfang und Gewalt das Vorstellungsvermögen des Planetariers gesprengt hätten. Und schon wieder an ihn gedacht, tadelte sich Thora. Wieder ein Blitz, verästelt und rätselhaft wie die Hieroglyphen einer seelenlosen Zivilisation. �Langweilig«, murrte Tamika. Thora nahm aus den Augenwinkeln wahr, wie die junge Frau die Arme ausstreckte, sich reckte und mit den Fingerknöcheln einen komplizierten Rhythmus gegen das Glassit der Kanzel trommelte. Thora hörte sie ungeniert gähnen. Es battle ein Fehler, sie mitzunehmen, dachte sie. Es stellen sich zu viele Vertraulichkeiten ein. Oder struggle es Neid, den sie gegenüber Tamika empfand, die sich umstandslos des zeremoniellen Gehabes entledigen konnte, das die arkonidische Gesellschaft ihr, Thora, eingeprägt hatte? Sie steuerte den Aufklärer in Richtung Nordpol des Planeten. Dort herrschte wintry weather. Die Ringe absorbierten einen großen Teil des Lichtes und überzogen den Planeten mal mit grauen, mal mit schwarzen Schattenbändern. Der Planet wirkte immens, aber seine Substanz warfare nicht sehr dicht. Auf einem Meer aus Wasser würde er schwimmen. Ein Gesteinskern fehlte. Eine grundlose Welt. �Das ist ein interessanter Mond«, sagte Tamika. Sie wies zwischen Thoras und Soptors Schultern hindurch im Hologramm auf einen der zahlreichen Trabanten des Ringplaneten. �Die Terraner nennen ihn Titan«, erklärte die Positronik. Thora nahm es verärgert zur Kenntnis. Welche Rolle spielte es, wie die Planetarier diesen Mond nannten, der auf absehbare Zeit, wenn nicht für immer, außerhalb der Reichweite ihrer Technologie bleiben würde?

Rated 4.48 of 5 – based on 33 votes