Download E-books Die Ehre der Naats (Perry Rhodan NEO 34) PDF

Das Jahr 2037: Seit die Menschen ins All vorgestoßen sind, trafen sie auf die unterschiedlichsten Fremdwesen. Sie kamen mit den menschenähnlichen Arkoniden in Kontakt, sie stießen auf die echsenähnlichen Topsider oder das seltsame Wesen namens ES. Doch als die bisher gefährlichsten extraterrestrial beings erweisen sich die riesigen Naats mit ihrem furchterregenden Aussehen. Perry Rhodan selbst ist mit Hunderten anderer Menschen in Gefangenschaft der Naats geraten. An Bord eines ihrer Raumschiffe wartet er auf sein weiteres Schicksal - er steuert gegen seinen Willen auf eine große Raumschlacht zu.

Zwischen den Welten und zerbrochenen Monden der Sonne Rayold beginnt der Krieg interstellarer Mächte: Die Naats treffen mit ihren Raumschiffe auf die Topsider. Und die gefangenen Menschen scheinen nicht mehr zu sein als hilfloses Kanonenfutter. Sie kamen mit den menschenähnlichen Arkoniden in Kontakt, sie stießen auf die echsenähnlichen Topsider oder das seltsame Wesen namens ES. Doch als die bisher gefährlichsten extraterrestrial beings erweisen sich die riesigen Naats mit ihrem furchterregenden Aussehen.

Perry Rhodan selbst ist mit Hunderten anderer Menschen in Gefangenschaft der Naats geraten. An Bord eines ihrer Raumschiffe wartet er auf sein weiteres Schicksal - er steuert gegen seinen Willen auf eine große Raumschlacht zu. Zwischen den Welten und zerbrochenen Monden der Sonne Rayold beginnt der Krieg interstellarer Mächte: Die Naats treffen mit ihren Raumschiffe auf die Topsider. Und die gefangenen Menschen scheinen nicht mehr zu sein als hilfloses Kanonenfutter...

Show description

Read Online or Download Die Ehre der Naats (Perry Rhodan NEO 34) PDF

Similar Space Opera books

The Nano Flower (Greg Mandel)

Peter F. Hamilton is one the emerging stars of technological know-how fiction within the nineties. His epic house experience, the truth disorder, was once an enormous overseas bestseller, whereas his close to destiny thrillers, Mindstar emerging and A Quantum homicide, brought an interesting new hero within the personality of Greg Mandel, a contract operative whose telepathic talents provide him a vital facet within the excessive tech global of the twenty-first century.

Protector

Phssthpok the Pak were touring for many of his thirty-two thousand years. His challenge: retailer, advance, and defend the gang of Pak breeders despatched out into area a few and a part million years earlier than. .. Brennan used to be a Belter, the manufactured from a fiercely autonomous, a little anarchic society dwelling in, on, and round an outer asteroid belt.

The Temporal Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

In the past, the astrophysicist Inigo begun dreaming scenes from the lifetime of the awesome Edeard, who lived in the Void, a self-contained microuniverse on the middle of the galaxy. Inigo’s inspirational desires, shared via countless numbers of thousands in the course of the galaxy, gave beginning to a faith: residing Dream.

Feersum Endjinn

Count number Alandre Sessine VII has already died seven occasions. He has just one lifestyles left - one final probability to trap his killer. His merely clues element to a conspiracy past his personal homicide. For a disaster is quick coming near near the earth from which there's no get away - until eventually a loophole via apocalypse is stumbled on.

Extra resources for Die Ehre der Naats (Perry Rhodan NEO 34)

Show sample text content

Wieder schlugen mehrere Gravos durch. Novaals Hand schlug unsanft gegen die Kante der Konsole, aber das Glassit der Abdeckung warfare stärker. Schmerzen zuckten durch seine Handfläche. Der Boden der Zentrale kam ihm seltsam schief vor, ehe die Arkon-Gravitation wieder einsetzte. »Antigrav ist da! «, schrie Hideet, mehr um sich selbst Mut zu machen, als seinen Kommandanten zu informieren. Und dann ging alles ganz schnell. Die KEAT'ARK raste die letzten fünfhundert Meter wie ein Stein auf Rayold I zu, stürzte auf die zernarbte Oberfläche des Mondes, mitten hinein in Felsformationen in der Größe von Kreuzern. »Bodenkontakt«, sagte die Positronik, vermischt mit dem Bersten von fünf Landestützen. Ohne die Hilfe des Antigravs wären nun Millionen von Tonnen Arkonstahl in den kleinen Mond gerammt worden. So schlug die Kugel des Schiffes zwar immer noch gegen Fels, aber die Aufprallenergie reichte nur für ein mittelschweres Beben, das fünfmal durch den kleinen Himmelskörper lief, ehe es verebbte. Novaal aktivierte die Zugstrahler, um das Schiff an den Mond zu fesseln. Dessen Gravitation reichte nicht einmal aus, um die wegspritzenden Brocken wieder einzufangen. Wenn ihn nicht alles täuschte, würden sie an der Innenseite des Schutzschirms der Festung verglühen. Hideets Gesicht battle fahl und grau, als er seine Hände von den Konsolen löste und zu Novaal herüberblickte. »Gut gemacht! «, lobte Novaal und konnte sich den bitteren Zug um den Mund nicht verkneifen. Trotz der Bruchlandung nahmen die Topsider das Schiff sofort unter Beschuss. Er konnte sich ausmalen, dass die äußere Struktur nicht mehr lange halten würde. Sie mussten hier raus! Wenn erst die gepanzerte Außenschicht zerstört warfare, bedeutete es das endgültige Ende der KEAT'ARK. In grimmiger Entschlossenheit aktivierte er die Rundrufanlage der KEAT'ARK. Er wusste, dass seine Stimme in allen Gängen, in denen noch Luft struggle, und in allen Funkempfängern seiner Raumlandesoldaten zu hören warfare. Novaal räusperte sich. »Hier spricht der Kommandant«, sagte er und bemühte sich, möglichst gelassen zu klingen. Zur Steigerung der ethical wechselte er auf die informelle Anrede. Pugaam wäre stolz auf ihn gewesen. »Ihr alle habt sicher die letzten Minuten mitverfolgt. Hiermit gebe ich den Angriffsbefehl für alle Raumlandekompanien, von denen jede eigenständig agiert. Zur Orientierung bekommt ihr die Koordinaten der Festungsanlagen 114 übermittelt, die von der Ortung beim Überflug über den Komplex gewonnen wurden. Euer Ziel ist, die feindlichen Stellungen einzunehmen und jeden Topsider zu töten, der sich euch in den Weg stellt. Denkt daran: Ein Naat ist großzügig. Er ehrt seinen Gegner, aber nicht, ehe er ihn getötet hat! « Ein kleiner Wink genügte, um die Übertragung zu stoppen. Mit seinem Fingerabdruck entriegelte er das Fach unter der Konsole, das leise seufzend aufglitt. Fein säuberlich geputzt lag der schwere Kombistrahler samt acht Reservemagazinen vor ihm. Novaal packte den Strahler, entsicherte ihn und schob die journal in die Beintaschen des Kampfanzugs.

Rated 4.41 of 5 – based on 7 votes