Download E-books Der Robotregent (Perry Rhodan Silber Edition 6) PDF

Als Beauftragter des gnadenlos über das Große Imperium der Arkoniden herrschenden Robotgehirns muss Perry Rhodan dem Planeten Zalit einen Besuch abstatten. Dort stößt er auf geheimnisvolle fremde Lebewesen, die Mooff. Er folgt der Spur des Grauens und gelangt nach Honur, wo die Besatzung seines Raumschiffs von der schrecklichen Nonus-Pest befallen wird. Siebenhundert Menschen, darunter Thora, Bully und viele Mutanten, sind vom Tode bedroht. Wer sind die geheimnisvollen Drahtzieher hinter all diesen Ereignissen? Die Suche nach einer Antwort auf diese Frage führt Rhodan schließlich nach Aralon, dem Zentrum der Galaktischen Mediziner. Dort wird nicht nur über Leben und Tod der kranken Raumfahrer, sondern auch über das Schicksal der ganzen Menschheit entschieden...

Im Hörbuch-Projekt "Silber variation" läßt Josef Tratnik, der von fanatics und Kritikern gleichermaßen hochgelobte Erzähler aus der PERRY RHODAN-Hörspiel-Serie, mit seiner markanten Stimme das Paralleluniversum PERRY RHODANs lebendig werden. Die CDs mit der packenden Lesung veranschaulichen eindrucksvoll, welch hochdramatisches Stück Spannungsliteratur Clark Darlton und K.H. Scheer da vor über forty Jahren gelungen ist. Josef Tratnik verleiht den einzelnen Charakteren jeweils eigene unverwechselbare Stimmen. Durch seinen spannungsgeladenen Vortrag wird der Hörer regelrecht Teil des Abenteuers.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

Show description

Read or Download Der Robotregent (Perry Rhodan Silber Edition 6) PDF

Best Space Opera books

The Nano Flower (Greg Mandel)

Peter F. Hamilton is one the emerging stars of technology fiction within the nineties. His epic area event, the truth disorder, used to be a huge overseas bestseller, whereas his close to destiny thrillers, Mindstar emerging and A Quantum homicide, brought an fascinating new hero within the personality of Greg Mandel, a contract operative whose telepathic skills supply him a vital aspect within the excessive tech global of the twenty-first century.

Protector

Phssthpok the Pak were touring for many of his thirty-two thousand years. His project: keep, boost, and safeguard the crowd of Pak breeders despatched out into area a few and a part million years sooner than. .. Brennan was once a Belter, the fabricated from a fiercely autonomous, just a little anarchic society residing in, on, and round an outer asteroid belt.

The Temporal Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

In the past, the astrophysicist Inigo begun dreaming scenes from the lifetime of the striking Edeard, who lived in the Void, a self-contained microuniverse on the center of the galaxy. Inigo’s inspirational goals, shared through thousands of thousands through the galaxy, gave start to a faith: residing Dream.

Feersum Endjinn

Count number Alandre Sessine VII has already died seven occasions. He has just one lifestyles left - one final likelihood to seize his killer. His in simple terms clues element to a conspiracy past his personal homicide. For a disaster is speedy coming near near the earth from which there's no get away - until eventually a loophole via apocalypse is stumbled on.

Extra info for Der Robotregent (Perry Rhodan Silber Edition 6)

Show sample text content

Haben Sie nach einer Niederlage noch nie gesagt: Jetzt erst recht! Ich habe es nicht nur gesagt, ich versuche danach zu handeln und vergesse darüber die Logik nicht. Gucky ist bei der ersten Begegnung mit den Pelztierchen nicht infiziert worden. Er wird demnach auch bei der zweiten keinen Schaden nehmen. Und vergessen Sie eins nicht: Gucky ist nicht wie wir. Er ist nicht humanoid. Das zählt auch, Crest. Das erhöht den Sicherheitsfaktor, daß er sich keine Ansteckung oder Vergiftung zuzieht und – da, Crest! Crest …« Perry Rhodan hatte ihn an der Schulter gefaßt und schüttelte ihn. 179 Gucky struggle im Hauptgang des Arsenal-Decks materialisiert, hatte mit schnellem Griff den lästigen Helm zurückgeklappt und warfare noch schneller aus dem Raumanzug gestiegen. Rhodan hatte ihm nicht verboten, den Anzug auszuziehen. Doch er ließ den wertvollen Anzug nicht liegen. Neben ihm befand sich ein Schott. Es öffnete sich automatisch, als er herantrat und den Anzug hinter sich herzerrte. Er schleuderte das Wunderwerk arkonidischer Technik in die Ecke. Im nächsten second stand er wieder im Hauptgang und orientierte sich. Sein Ziel befand sich vierhundert Meter entfernt. Er hielt sich im falschen Teil des Arsenals auf. Er konzentrierte sich und teleportierte. quick im selben second rematerialisierte er im westlichen Hauptgang und tauchte vor fünf lachenden, torkelnden Männern der Besatzung auf, die wie Kinder mit ihren possierlichen Bärchen spielten. »Kleines Bruderherz«, rief ihm freudestrahlend ein Mann mit rotem Haar zu, »laß dich umarmen! Kleiner, warum haben wir uns schon so lange nicht mehr gesehen? « Der schlaksige Mann, der neben ihm stand, hielt sich den Bauch vor Lachen, deutete auf Gucky, bot ihm mit der anderen Hand sein Bärchen an und fragte: »Soll ich es dir schenken, niedlicher Scherzartikel? Bist ja speedy selbst ein Nonus, aber du kriegst trotzdem meinen Imperator. Willst du ihm Küßchen geben, Imperator? « Gucky roch den Gestank und wich vor den näher kommenden Männern zurück. Plötzlich aber machte der schlaksige Mann einen Satz auf ihn zu und warf ihm das Bärchen direkt in die Pfoten. Noch schneller battle Gucky zur Seite ausgewichen und hatte gleichzeitig seine telekinetischen Fähigkeiten in Funktion treten lassen. Von unsichtbaren Kräften wurde der Flug des Nonus abgestoppt. Das zappelnde Tierchen drehte sich auf der Stelle und landete auf dem Arm des Mannes, der es an Gucky verschenkt hatte. Nur weg mit den Brüdern, dachte Gucky. Es machte ihm keinen Spaß, mit diesen erschöpft aussehenden Männern zu spielen. Sie verloren den Boden unter den Füßen. Darüber freuten sie sich. a hundred and eighty Sie begannen zu jubeln, als sie von telekinetischen Kräften durch den langen Hauptgang auf einen Antigravlift zugetrieben wurden. Da entdeckte Gucky, daß aus dem raise gerade eine Gruppe ausstieg. Sieben oder acht Personen zählte er. Denen muß ich Beschäftigung besorgen, dachte er und steuerte mit seinen telekinetischen Kräften die fünf schwebenden Männer in die Gruppe hinein. Der Mausbiber sah in Gedanken schon eine handfeste Schlägerei, aber dann riß er seine Augen weit auf, schnaufte und schüttelte den Kopf.

Rated 4.60 of 5 – based on 26 votes