Download E-books Das Loch im Universum (Perry Rhodan Silberbände, Band 109; Die Kosmischen Burgen, Band 4) PDF

English intro
Perry Rhodan is the identify of a technology fiction sequence released for the reason that 1961 in Germany, in addition to the identify of its major personality. it's a area opera, facing all significant issues of technological know-how fiction. Having offered over billion copies in pulp book structure all over the world, it's the so much winning technology fiction ebook sequence ever written.
For additional info at the material, see the English Wikipedia article on Perry Rhodan and/or the corresponding German Wikipedia article.

Deutsche Einführung
Perry Rhodan ist der Titelheld der gleichnamigen deutschen Science-Fiction-Serie, die seit dem eight. September 1961 ununterbrochen wöchentlich in shape von Heftromanen mit einer Druckauflage von etwa 80.000 Heften (Stand: Jahr 2011) erscheint. Insgesamt sind bisher 2700 Hefte mit run 160.000 Seiten erschienen, deren Geschichten einen Zeitraum von über 3000 Jahren umfassen (Stand: Mai 2013).
Die Serie erscheint inzwischen – neben der ursprünglichen Heftromanform – unter anderem auch in shape von Hardcovern, Taschenbüchern sowie Hörspielen und Hörbüchern. Die erste Auflage der Heftserie erreichte am 17. April 2015 die Nummer 2800, die den Beginn des 39. Zyklus (Die Jenzeitigen Lande) markierte.
Die Handlung der Perry-Rhodan-Serie ist in so genannte Zyklen gegliedert. Diese stellen inhaltlich weitgehend abgeschlossene Handlungsabschnitte dar und umfassen meist 50 oder a hundred Heftromane.
Die Silberbände bilden die Hauptbuchreihe der Perry Rhodan-Serie. In den einzelnen Bänden sind mehrere überarbeitete Hefte der Perry Rhodan-Heftserie enthalten. Die Bücher bauen ebenso wie die Hefte aufeinander auf. Wegen ihrer silbernen Einbände werden sie als Silberbände bezeichnet.

Zyklus: 15. Zyklus: Die Kosmischen Burgen
Handlung und weitere Informationen (Achtung: Spoiler!): Perrypedia: PRHC109

Inhaltsangabe
Anfang des Jahres 3587 an Bord der foundation, des gewaltigsten Trägerraumschiffs, das je für die Menschheit gebaut wurde: Der einäugige Roboter Laire und Pankha-Skrin, höchster Würdenträger der Trümmerleute, sind Gegner und müssen doch Verbündete sein. Ihr Duell beginnt auf der foundation und eskaliert auf einem bewohnten Planeten.
Perry Rhodan erreicht dennoch mit dem Trägerschiff sein Ziel, die Kosmische Burg des Mächtigen Partoc. Aber humanoide Wesen, die sich Demonteure nennen, haben bereits mit der Bergung und dem Abtransport der Burg begonnen. Als das riesige Bauwerk aus seinem Versteck geholt werden soll, kommt es für Rhodan zur Katastrophe…

Enthaltene Originalromane (in der Reihenfolge des Buches):
• PR 919 - Duell mit einem Roboter
• PR 920 - Insel der Vernichtung
• PR 929 - Die Demonteure
• PR 930 - Das Loch im Universum
• PR 910 - Planet der Telepathen
• PR 921 - Kontakt auf Scharzo
• PR 935 - Mysterium des Weltalls

Show description

Read or Download Das Loch im Universum (Perry Rhodan Silberbände, Band 109; Die Kosmischen Burgen, Band 4) PDF

Best Space Opera books

The Nano Flower (Greg Mandel)

Peter F. Hamilton is one the emerging stars of technology fiction within the nineties. His epic house event, the truth disorder, used to be a huge foreign bestseller, whereas his close to destiny thrillers, Mindstar emerging and A Quantum homicide, brought an fascinating new hero within the personality of Greg Mandel, a contract operative whose telepathic talents supply him a very important aspect within the excessive tech international of the twenty-first century.

Protector

Phssthpok the Pak were touring for many of his thirty-two thousand years. His challenge: retailer, enhance, and shield the crowd of Pak breeders despatched out into house a few and a part million years ahead of. .. Brennan was once a Belter, the made of a fiercely autonomous, slightly anarchic society residing in, on, and round an outer asteroid belt.

The Temporal Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

Some time past, the astrophysicist Inigo all started dreaming scenes from the lifetime of the outstanding Edeard, who lived in the Void, a self-contained microuniverse on the middle of the galaxy. Inigo’s inspirational desires, shared by means of hundreds and hundreds of hundreds of thousands in the course of the galaxy, gave delivery to a faith: dwelling Dream.

Feersum Endjinn

Count number Alandre Sessine VII has already died seven occasions. He has just one existence left - one final probability to trap his killer. His purely clues aspect to a conspiracy past his personal homicide. For a disaster is speedy coming near near the earth from which there's no break out - till a loophole via apocalypse is stumbled on.

Additional resources for Das Loch im Universum (Perry Rhodan Silberbände, Band 109; Die Kosmischen Burgen, Band 4)

Show sample text content

Daher konnte er den Loower nicht einfach auffordern, ihm zu folgen. Mittlerweile warfare er zu einem perfekten Ergebnis gelangt, das sogar eine Reihe psychologischer Momente berücksichtigte. Laire struggle sich dessen sicher, dass Pankha-Skrin in nicht einmal einer halben Stunde tot sein würde. Der Roboter fand den Loower mehrere Decks unterhalb der Hauptzentrale. Pankha-Skrin stand auf einem Transportband, das ihn mit hoher Geschwindigkeit in den Mittelbereich des Raumschiffs brachte. Zahlreiche Männer und Frauen waren in unmittelbarer Nähe. Hin und wieder gelang es Laire, weiter aufzuschließen, doch fiel er immer wieder zurück. Er fand nicht einmal heraus, ob Pankha-Skrin ihn womöglich schon bemerkt hatte. Laire registrierte, dass der Quellmeister über ein hervorragendes Raumgefühl verfügte und jeden Schritt vorausplante. Je länger er dem Loower folgte, desto deutlicher wurde für ihn, dass PankhaSkrin die Verfolgung sehr wohl bemerkt haben musste. Immer wieder suchte der Quellmeister die Nähe spiegelnder Flächen, in denen er Laire beobachten konnte, ohne sich umzudrehen. PankhaSkrin hätte mit seinen Stielaugen ohne Weiteres nach hinten blicken können. Er verzichtete wohl darauf, weil der Roboter das sofort bemerkt hätte. Als der Loower eine nahezu menschenleere Halle durchquerte, lief Laire schneller. Pankha-Skrin verschwand hinter einem Schott. Laire rannte beinahe. »He, Laire, wohin so schnell? «, rief ihm ein Techniker zu, der an einer Maschine arbeitete. Der Roboter hob grüßend eine Hand und eilte an dem Mann vorbei. Er erreichte das Schott und öffnete es. Vor ihm lag ein etwa zwanzig Meter langer Korridor. Einige box lagerten hier, von 34 Pankha-Skrin battle jedoch nichts mehr zu sehen. Laire betrat den Gang. Leise zischend schloss sich das Schott hinter ihm. Völlige Stille herrschte. Laires Wahrnehmungsvermögen warfare durch die Augenschale nicht beeinträchtigt. Er nahm jede Einzelheit in sich auf. Nichts deutete auf eine Gefahr für ihn hin. Dennoch hatte sich etwas geändert. Zuvor warfare der Abstand zwischen ihm und dem Quellmeister stets nahezu gleich geblieben, nun hatte er sich plötzlich deutlich vergrößert. Dafür konnte es nur einen Grund geben. Laire wirbelte herum und schlug auf den Öffnungsmechanismus des Schotts. Er struggle einer Fehleinschätzung zum Opfer gefallen und hatte geglaubt, dass Pankha-Skrin vor ihm geflüchtet conflict. Dabei hatte er den Loower nicht gejagt, sondern der Quellmeister hatte ihn hinter sich hergelockt. Quälend langsam öffnete sich das Schott. Die Zeit schien stillzustehen. Laire kannte keine Ungeduld, aber er besaß einen Selbsterhaltungssektor, der erheblichen Einfluss auf seine robotische Persönlichkeit hatte. Er wusste, dass es um Sekundenbruchteile ging. Irgendwo in seiner Nähe befand sich ein Aggregat, das versagen würde. Pankha-Skrin hatte sich von ähnlichen Überlegungen leiten lassen wie er. Auch der Loower battle davon ausgegangen, dass er keine Bombe legen durfte, sondern eine Maschine auswählen musste, die versagte. Dabei konnte sie durchaus explodieren. Ein solches Aggregat hatte er präpariert, danach auf Laire gewartet und ihn in die Falle gelockt.

Rated 4.89 of 5 – based on 44 votes